IMPULS-Festival für Neue Musik in Sachsen-Anhalt

Das 2008 gegründete IMPULS-Festival ist eines der jüngsten Festivals für Neue Musik.
Jährlich im Oktober/November schließen sich alle Orchester des Landes sowie das MDR Sinfonieorchester und der MDR Rundfunkchor, aber auch andere junge Ensembles in einzigartiger Weise zu einem Netzwerk zusammen, um in vielen Städten Sachsen-Anhalts und darüber hinaus Neue Musik in jährlich mehr als 20 Konzerten anders und aufregend einem breiten Publikum zu präsentieren.
Seit 2019 ist das Impuls-Festival als einziges Landesfestival in Deutschland Mitglied des europäischen Netzwerkes European federation of festivals for new music.

Zum Bauhaus-Jubiläum 2019:
Handwerk!
IMPULS-Festival 2019

Junge DirigentInnen, KomponistInnen und MusikerInnen bekommen in den internationalen Impuls-Bauhaus-Dessau-Masterclasses die Möglichkeit, sich unter hervorragender Leitung mit dem Handwerk des Komponierens und Dirigierens auseinander zu setzen. Darüber hinaus werden Kompositionsaufträge und Dirigate an besonders Talentierte vergeben. Damit trägt Impuls entscheidend zu einer nachhaltigen Förderung junger MusikerInnen in Sachsen-Anhalt bei. Wir freuen uns auf euch!