Orgelmusik zur Marktzeit

Heinrich Schütz Musikfest

Datum: Do. 08. Oktober 2020 12:00 Uhr
Ort: St. Marienkirche (Weißenfels)

Thomas Piontek, Orgel Dr. Maik Richter, Lesung

Musik und Worte zur Andacht

Die St. Marienkirche am Weißenfelser Marktplatz ist einer der authentischen Orte, die mit dem Leben und Wirken von Heinrich Schütz eng in Verbindung stehen. Als Kind genoss er hier seinen ersten Unterricht beim Organisten Heinrich Colander (1557–1614) und beim Kantor Georg Weber (1538–1599). In den 1630er bis 1660er Jahren war dies der Ort, an dem Schütz mindestens zwölfmal Pate stand bei der Taufe von Kindern aus befreundeten Weißenfelser Familien. Hierher kam der ehrwürdige Dresdner Hofkapellmeister seit 1657 regelmäßig, wenn er das Heilige Abendmahl empfing. Auf der Höhe des Tages wollen wir hier mit Musik und biblischem Text innehalten, zur Ruhe kommen und die besondere Atmosphäre dieses auratischen Schütz-Ortes genießen.

Eintritt frei

Zurück